Wirbelsäulentherapie - Spiraldynamik® Spiraldynamik® – Die Gebrauchsanweisung für den Körper … Spiraldynamik® ist das 1x1 der Bewegungskoordination bzw. die Gebrauchsanweisung für den Körper. Im Mittelpunkt stehen die Qualität und die Quantität der Bewegung. Ausschlaggebend  für eine gute Bewegungsqualität ist, dass die Bewegung am richtigen Ort im richtigen Moment in die richtige Bewegungsrichtung stattfindet. Von diesem Grundsatz   geht das Therapiekonzept der Spiraldynamik® aus. Die Spiraldynamik® ist ein ganzheitliches  Konzept für das Erlernen einer anatomisch korrekten Körperhaltung und anatomisch korrekten Bewegungen sowie deren Optimierung.  Inspiriert wird das Therapiekonzept der Spiraldynamik® von der Spirale, die in verschiedenen Strukturen in der Natur und im menschlichen Körper vorkommt, wie  im menschlichen Gehörgang, im der Aufbau der Muskulatur und der DNS selbst. Die spiralförmige anatomische Struktur ermöglicht gleichzeitig eine Stabilität, eine Beweglichkeit und eine Flexibilität des Körpers. Mit gezielten, sanften Mobilisationstechniken und einfachen Übungen für zu Hause erfolgt ein gemeinsames Erarbeiten einer korrekten Körperhaltung sowie einer korrekten Bewegung. Die Spiraldynamik wird bei vielen Problemen des Bewegungssystems bei Menschen aller Altersgruppen als Therapieform erfolgreich eingesetzt. Bei folgenden Problemen: allgemeinen Rückenproblemen Bandscheibenvorfälle Verspannungsschmerzen im Nacken-Schulter-Bereich Schmerzsymptomatik im Lendenwirbelsäulenbereich Fußfehlstellungen (z.B. X-Beine; Knick-, Senk- und Spreizfüsse) Kniebeschwerden 9500 Villach Pestalozzistraße 21 Praxis für Ergotherapie Tel.: +43 664 399 76 31 9560 Feldkirchen Kraß 23 Praxis für Ergotherapie www.wegscheider-michaela.at